Herzlich Willkommen!

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des Modellvorhabens ‚Gesundheitsuntersuchung in Grundschulen‘ – ‚GrundGesund‘.
Wir freuen uns, dass Sie sich für das Modellvorhaben interessieren.

Das vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) initiierte und geförderte Modellvorhaben wird durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) koordiniert und von der Universität Osnabrück durchgeführt. Dabei besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Partnern der drei Modellregionen: Der Kreis Recklinghausen, die Stadt Flensburg und die Stadt Kassel.

Für Kinder ist die Grundschulzeit eine Zeit großer Herausforderungen und Veränderungen. Sie legt einen wichtigen Grundstein für die weitere schulische Laufbahn. Bestmögliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche und gesunde Grundschulzeit für Schülerinnen und Schüler zu schaffen, ist das erklärte Ziel dieses Modellvorhabens.
Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Modellvorhaben zwei Teile: 1) eine schulärztliche Untersuchung der Drittklässlerinnen und Drittklässler und 2) im Anschluss an die schulärztliche Untersuchung die gemeinsame Entwicklung von Aktivitäten zur Förderung der Gesundheit der Kinder.

Bitte schauen Sie sich auf unseren Seiten um, um mehr über das Modellvorhaben zu erfahren.
Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.